direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aufsätze

Aufsätze 2019
Martin, N., Matt, C., Niebel, C., Blind, K. (2019),  How Data Protection Regulation Affects Startup Innovation, Information Systems Frontiers, pp.1-18. Verfügbar unter: Link.

Auschra, C./Deisner, J./Berghöfer, A./Sydow, J. (2019): Versorgung im ländlichen Raum - Ohne Pflege?! PflegeZeitschrift 72 (9), 54-57. DOI: 10.1007/s41906-019-0150-z.
Ball, K; Dahm, S.; Friedewald, M.; Galetta, A.; Goos, K.; Jones, R.; Lastic, E.; Norris, C.; Raab, C.; Spiller, K. (2019): The cases: ANPR, credit scoring and Neighbourhood Watch. In: Ball, K.; Webster, W. (Hg.): Surveillance and Democracy in Europe. London and New York: Routledge, 30-50.
Ball, K; Dahm, S.; Friedewald, M.; Galetta, A.; Goos, K.; Jones, R.; Lastic, E.; Norris, C.; Raab, C.; Spiller, K. (2019): Search and indignify: Automatic Number Plate Recognition in Europe. In: Ball, K.; Webster, W. (Hg.): Surveillance and Democracy in Europe. London and New York: Routledge, 51-68.
Flick, C.; Henseling, C. (2019): Plattformen des Peer-to-Peer Sharing. In: Behrendt, S.; Henseling, C.; Scholl, G. (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, 13-26.
Seitz, T. (2019): Probleme lösen mit Design Thinking. In: Supervision 37 (3), 40-46. Verfügbar unter: Link.

Egbert, S.; Paul, B. (2019): Preemptive „Screening for Malintent“: The Future Attribute Screening Technology (FAST) as Double Future Device. In: Futures Vol. 109, 108-116. Verfügbar unter: Link.

Egbert, S. (2019): Die Multimodalität von Diskursen und die Rekonstruktion dispositiver Konstruktionen von Wirklichkeit – ein programmatischer Vorschlag aus techniksoziologischer Perspektive. In: Bosančić, S.; Keller, R. (Hg.): Diskursive Konstruktionen. Kritik, Materialität, Subjektivierung, Interdisziplinarität – Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung II. Wiesbaden: Springer VS, 75-91.
Egbert, S.; Thane, K.; Urban, M. (2019): Cannabis als Dopingmittel – eine substanzzentrierte Annäherung an die Rationalitäten des Drogentestens im Leistungssport. In: Zurawski, N.; Scharf, M. (Hg.): Kritik des Anti-Doping. Eine konstruktive Auseinandersetzung zu Methoden und Strategien im Kampf gegen Doping. Bielefeld: transcript, 69-98. Verfügbar unter: Link.
Kaufmann, M.; Egbert, S.; Leese, M. (2019): Predictive Policing and the Politics of Patterns. In: The British Journal of Criminology 59 (3), 674–692. Verfügbar unter: Link.
Paul, B.; Egbert, S. (2019): Atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperren als soziotechnische Vermittler von (automatisierter) Sicherheit. In: Neue Kriminalpolitik 31 (1), 93-109. Verfügbar unter: Link.
Egbert, S. (2019): Predictive Policing and the Platformization of Police Work. In: Surveillance & Society 17 (1/2), 83-88. Verfügbar unter: Link.
Aufsätze 2018
Bieler, P.; Josties, J.; Liburkina, R.; Mewes, J. S.; Klausner, M.; Klein, A.; Niewöhner, J.; Schmid, C.; Seitz, T. (2018): Assembling Comparators – Assembling Reflexivities (Review-Article). In: Science as Culture, 27 (4), 563-568. Verfügbar unter: Link.
Blind, K.; Mangelsdorf, A.; Niebel, C. & Ramel, F. (2018): Standards in the global value chains of the European Single Market. In: Review of International Political Economy, 25:1, 28-48. Verfügbar unter: Link.
Böhmecke-Schwafert, M.; Niebel, C. (2018): The General Data Protection's (GDPR) impact on data-driven business models: The case of the right to data portability and Facebook. In: ITU Journal: ICT Discoveries, Vol. 1, Issue 2. Verfügbar unter: Link.

Auschra, C.; Deisner, J.; Berghöfer A.; Sydow J. (2018): Sicherstellung der Gesundheitsversorgung in ländlich geprägten Regionen: Neue Organisationsmodelle und Maßnahmen. In: Projektbericht in Herausgeberschaft der Stiftung Münch. Berlin. Verfügbar unter: Link.
Deisner, J.; Hergesell, J:; Maibaum, A: (2018): Nutzerkonfiguration und konfigurierende Nutzer in ambulanten Pflegesettings. In: Weidner, Robert (Hg.): Technische Unterstützungssysteme, die die Menschen wirklich wollen. Konferenzband. Helmut-Schmidt-Universität: Hamburg, 25-33.
Hergesell, J.; Maibaum, A. (2018): Interests and Side Effekts in Geriatic Care. In: Weidner, Robert/Karafilidis, Athanasius (Hg.): Developing Support Technologies – Integrating Multiple Perspectives to Create Support that People Really Want. Wiesbaden: VS-Verlag, 163-168.
Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C.; Sept, A. (Hg.) (2018): Innovationsphänomene. Effekte und Modi. Wiesbaden: Springer 
Braunisch, L.; Hergesell, J.; Minnetian, C. (2018): Stumme Ökonomisierung – Machteffekte in Innovationsdiskursen. In: Zeitschrift für Diskursforschung, 2. Beiheft, 183-21. Verfügbar unter: Link.
Deisner, J.; Grieser, C. (2018): The Relationship between Openness and Closedness in the FabLab. A Differentiated Typology of Possible Relations between Institutional Logics. In: J. Engelschalt, F. Engels, & A. Maibaum (Hg.), Schafft Wissen – Gemeinsames und geteiltes Wissen in Wissenschaft und Technik. Proceedings der 2. Tagung des Nachwuchsnetzwerks "INSIST". München: SSOAR. Verfügbar unter: Link.
Gläser, J.; Laudel, G.; Grieser, C.; Meyer, U. (2018): Scientific Fields as Epistemic Regimes: New Opportunities for Comparative Science Studies. In: Working Paper TUTS-WP-3-2018, TU Berlin. Verfügbar unter: Link.
Hergesell, J.; Maibaum, A. (2018): Interests and Side Effekts in the Technicization of Geriatic Care. In: Weidner, Robert/Karafilidis, Athanasius (Hg.): Developing Support Technologies – Integrating Multiple Perspectives to Create Assistance that People Really Want. Wiesbaden: VS-Verlag, 163-168.
Braunisch, L.; Minnetian, C. (2018). „Soziale Innovationen“ für den Fortschritt von morgen. Eine diskursive Betrachtung der deutschen Innovationspolitik. In: Hergesell, Jannis; Maibaum, Arne; Minnetian, Clelia; Sept, Ariane (Hg.): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS, 145-166.
Hergesell, Jannis (2018): Der Einfluss von assistiven Sicherheitstechniken auf Wissensbestände der Altenpflege – Zur Transformation von Deutungsmustern durch Innovationen. In: Hergesell, Jannis/Maibaum, Arne/Minnetian, Clelia/Sept, Ariane (Hg.): Innovationsphänomene. Effekte und Modi. Wiesbaden: Springer Verlag, 189-207.
Hergesell, Jannis (2018): Technisierte Pflege als Figuration – assistive Sicherheitstechniken und die Pflege von Menschen mit Demenz. In: Wöhlke, Sabine/Palm, Anna (Hg.): Interdisziplinäre Perspektiven der Mensch-Technik-Interaktion in medikalisierten Alltagen: Göttingen: Universitätsverlag Göttingen, 91-103.
Jungmann, R.; Besio, C. (2018): Semantiken des sozialen Wandels. Zur diskursiven Gestaltung von Innovation. In: Bosančić, S.; Böschen, S.; Schubert, C. (Hg.): Zeitschrift für Diskursforschung. Beiheft. Weinheim: Beltz Juventa, 11-42.
Klemm, M. (2018): Innovation für die Samenleiter. In: Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C.; Sept, A. (Hg.): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS, 103-124.
Maas, F.; Rigamonti, N. (2018): Zur reflexiven Hervorbringung von Innovationen in einem raumbezogenen Modus. Überlegungen am Beispiel des transdisziplinären Projekts Die Gärtnerei in Berlin. In: Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C:, Sept, A. (Hg.): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer Vs, 81-102.
Scheidgen, K. (2018): Social Contexts in Team Formation: Why Do Independent Start-Ups and University Spin-Offs Form Teams Differently? Special Issue: Entrepreneurial Groups: definition, forms, and historic change. Historical Social Research. In: Academy of Management Proceedings. Vol. 2018, No. 1. Verfügbar unter: Link.
Scheidgen, K. (2018): Gründen als Modus des Innovierens: Netzwerkbildung von Start-ups und Spin-offs im Innovationsprozess. In: Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C.; Sept, A. (Hg): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS, 125-141.
Seitz, Tim (2018): Soziologische Spuren im Design Thinking und die Möglichkeit einer soziologischen Fremdbeschreibung der Soziologie. In: Engelschalt, J.; Engels, F.; Maibaum, A.; Odenwald, J. (Hg.): Schafft Wissen. Proceedings der 2. Tagung des Nachwuchsnetzwerkes. 125-137. Verfügbar unter: Link.
Seitz, Tim (2018): Design Thinking: Der Flirt mit Allmachtsphantasien. Verfügbar unter: Link.
Seitz, Tim (2018): Design Thinking: Der Flirt mit Allmachtsphantasien. Adamag.
 - Übersetzung: The "Design Thinking" Delusion. Verfügbar unter: Link.
Sept, A. (2018): Cittaslow. In: Rink, D.; Haase, A. (Hg.): Handbuch Stadtkonzepte. Analysen, Diagnosen, Kritiken und Visionen. Opladen & Toronto: Barbara Budrich/utb, 43-61.
Sept, A. (2018): Zur Fallauswahl im qualitativen Stadtvergleich. Eine Heuristik am Beispiel des Städtenetzwerks Cittaslow. In: Europa Regional. 25.2017 (2018), 2-14. Verfügbar unter: Link.
Sept, A. (2018): Von Slow Food zu Cittaslow. Zur Übertragung einer innovativen Idee aus der Ernährung in die Stadtentwicklung. In: Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C.; Sept, A. (Hg.): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS, 61-80.
Sept, A.; Minnetian, C.; Maibaum, A.; Hergesell, J. (2018): Empirische Spuren einer Gesellschaftsdiagnose. Modi und Effekte des Innovierens. In: Hergesell, J.; Maibaum, A.; Minnetian, C.; Sept, A. (Hg.): Innovationsphänomene. Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS, 7-16.

Aufsätze 2017

Engelmann, C.; Grote, G.; Geyer, S.; Ametowobla, D. (2017): Operating Lists Are Created by Rational Algorithms and Use of Power. What Can a Social Scientific View Offer Surgeons? In: Langenbeck‘s Archives of Surgery 2017, 402 (1), 187-190. Verfügbar unter: Link
 
Engelmann, C.; Ametowobla, D. (2017): Advancing the integration of hospital IT. Pitfalls and perspectives when replacing specialized software for high-risk environments with enterprise system extensions. In: Applied Clinical Informatics 2017, 8 (2), 515-528. Verfügbar unter: Link
von Laer, M. (2017): Why should I? – Standardization Participation of Chinese Firms. In: Hou, J. (Hg.): Standardization and Governance. Hunan university press, China.
Hergesell, J. (2017): Assistive Sicherheitstechniken in der Pflege von an Demenz erkrankten Menschen. In: Biniok, P.; Lettkemann, E. (Hg.): Assistive Gesellschaft. Multidisziplinäre Erkundungen zur Sozialform "Assistenz". Wiesbaden: Springer VS. 203-223.
Klemm, M. (2017): "Overshadowed by the Pill – Die Entwicklung männlicher Langzeitverhütungsmittel." Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft  24/1-2: 11–18. Verfügbar unter: Link.

Maas, F. (2017): Kooperative Koordinationsformen im Bereich der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten in Berlin. In: Franzke, J.; Koszel, B.; Sakson, A. (Hg.): Migrationspolitik in Deutschland und Polen. Herausforderungen und Lösungsansätze in der europäischen Flüchtlingskrise. Potsdam: Welt Trends. 103 - 135.

Maas, F, Rez., Allers, T. (2017): Neuberliner. Migrationsgeschichte Berlins vom Mittelalter bis heute, Berlin. In: Arbeit - Bewegung - Geschichte. Zeitschrift für historische Studien 3 (2018). 180 - 183. Verfügbar unter: Link.

Roth, P.; Scheidgen, K.; Ortiz, A.; Maibaum, A. (2017): Conference Report: Bridges over Troubled Water. Die Konstitution von Netzwerken im Innovationsprozess. Soziopolis. Verfügbar unter: Link.

Hill, M. (2017): Science Slam und die (Re)Präsentation von Wissenschaft. Neue Einsichten des Kommunikativen Konstruktivismus über Wissenschaftskommunikation in der Popkultur. In: Reichertz, J.; Tuma, R. (Hg.): Der Kommunikative Konstruktivismus bei der Arbeit . Weinheim, München: Juventa Verlag. 187-217.

Aufsätze 2016

Hergesell, J.; Maibaum, A. (2016): Assistive Sicherheitstechniken in der geriatrischen Pflege. Konfligierende Logiken bei partizipativer Technikentwicklung. In: Weidner,  R. (Hg.): Technische Unterstützungssysteme, die die Menschen wirklich wollen. Hambung: Konferenzband. Helmut-Schmidt-Universität, 59-69.
Hergesell, J. (2016): Gesundheit und Wissenschaftskarrieren. Zu den Folgen von gesundheitlichen Beeinträchtigungen in der Wissenschaft. In: Baur, N.; Besio, C.; Norkus, M.; Petschick, G. (Hg.): Wissen – Organisation – Forschungspraxis. Der Makro-Meso-Mikro-Link in der Wissenschaft. Weinheim: Beltz Juventa. 717-746.
Klemm, M. (2016): "Keine Pille für den Mann – Vergeschlechtlichung in der Entwicklung von Kontrazeptiva." Powision Magazin – Differenzen 18: 65-68. Verfügbar unter: Link.
Engelhardt, A. (2016): Roland Barthes. In: Steuerwald, Christian (Hg.) Klassiker der Kunstsoziologie, Wiesbaden: VS-Verlag. 523-543.
Ferdinand, J.-P.; Petschow, U.; Dickel, S. (2016): Introduction to the Edited Volume. In: Ferdinand, J.-P.; Petschow, U.; Dickel, S. (Hg.): The decentralized and networked future of value creation – 3D printing and its implications for society, industry, and sustainable development. Heidelberg, New York: Springer. 1-6.
Lösch, A.; Böhle, K.; Coenen, C.; Dobroc, P.; Ferrari, A.; Heil, R.; Hommrich, D.; Sand, M.; Grunwald, A.; Dickel, S.; Schulz-Schaeffer, I.; Wentland, A. (2016): Technikfolgenabschätzung von soziotechnischen Zukünften (Reihe Diskussionspapiere des Instituts für Technikzukünfte 03, Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Verfügbar unter: Link.
Hill, M.; Wilke, R. (2016): Visual and aesthetic practices in science communication. In: Traue, B.; Blanc, M.; Cambre, M.-C. (Hg.): Visibilities. Multible Orders and Practices through Visual Discourse Analysis and Beyond. Forum Qualitative Research, Special Issue.
Hill, M. (2016): Die Versinnbildlichung der Wissenschaft im Science Slam. Herausforderungen für Gesellschaftswissenschaften in gegenwärtigen kommunikativen Gattungen. In: Selke, S.; Treibel, A. (Hg.): Öffentliche Wissenschaft und gesellschaftlicher Wandel. Wiesbaden: Springer VS. 169-186.
Mohr, H. (2016): Die Kunst der Transformation. Neue ästhetische Formate und ihre kulturpolitischen Konsequenzen (veränderte Fassung des Beitrags fürs Jahrbuch Kulturpolitik 2015). In: Kulturpolitische Mittelungen Heft 152/I. 34-36. Verfügbar unter: Link.
Passoth, J.-H.; Rowland, N.-J. (2016): Modeling the State. An Actor-Network Aproach Power. In: Freeman, R.; Voss, J.-P. (Hg.): Knowing Governance. London: Palgrave. 37-61.
Schulte-Römer, N. (2016): Intelligent mit LEDs beleuchten. Erfahrungen aus zwei europäischen Städten. In: Köhler, D. (Hg.): LED 2016 – Beiträge zur Technologie. Lichtforum NRW.
von Laer, M. (2016): Paving the Path - Trade Effects of Standardization Participation. In: DRUID Singapore: Asian Innovation Catching Up - Moving Ahead. Verfügbar unter: Link.
von Laer, M.; Ramel, F.; Blind, K. (2016): Standard Essential Patents and the Distribution of Gains from Trade for Innovation. In: proceedings of the East-West Center Workshop on Mega-Regionalism - New Challenges for Trade & Innovation. 237-258. Verfügbar unter: Link.
Wentland, A. (2016): Imagining and enacting the future of the German energy transition. Electric vehicles as grid infrastructure. In Innovation: The European Journal of Social Science Research, pp. 1–18. Verfügbar unter: DOI.

Aufsätze 2015

Fischer, G. (2015): "Black Box" Discotheken-Monitoring: GEMA kooperiert mit YACAST, Geo Tracking Identifier entwickelt Track-genaues System, erschienen bei netzpolitik.org. Verfügbar unter: Link.
Sept, A.; Potz, P. (2015): Cittaslow – International Network. In: Das Zeitpolitische Magazin, Nr. 26, Juli 2015, 16-18. Verfügbar unter: Link.
Jungmann, R.; Baur, N.; Ametowobla, D. (2015): Grasping Processes of Innovation Empirically. A Call for Expanding the Methodological Toolkit. In: Historical Social Research 40 (3), Special Issue. Verfügbar unter: Link.
Engelhardt, A. (2015): The Sociology of Knowledge Approach of Discourse Analysis in Innovation Research: Evaluation of Innovations in Contemporary Fine Art. In: Ametowobla, D.; Baur, N.; Jungmann, R. (Hg.) (2015): Methods of Innovation Research. Historical Social Research, Special Issue, (40) 3, 130-160.
Hill, M. (2015): Science Slam und die Geschichte der Kommunikation von wissenschaftlichem Wissen an außer-universitäre Öffentlichkeiten. In: Engelschalt, J.; Maibaum, A. (Hg.): Auf der Suche nach den Tatsachen: Proceedings der 1. Tagung des Nachwuchsnetzwerks "INSIST", 22.-23. Oktober 2014, Berlin. 127-141.
Hill, M. (2015): Embodiment of Science in Science Slams. A Case of Informal Public Science Communication. In: Stengler, E. (Hg.): Studying Science Communication. University of West England science communication Postgraduate Papers. 18-23.
Ametowobla, D.; Baur, N.; Jungmann, R. (Hrsg.) (2015): Methods of Innovation Research. Historical Social Research 40 (3), Special Issue.
Gläser, J.; Bielick, J.; Jungmann, R.; Laudel, G.; Lettkemann, E.; Petschick, G.; Tschida, U. (2015): Research cultures as explanatory factor. In: Österreichische Zeitschrift für Soziologie 40, 327-346. Verfügbar unter: Link.
Besio, C.; Jungmann, R. (2015): Innovation und Organisation: Drei Thesen zum Passungsverhältnis zweier Formen der Moderne. In: Soziale Systeme: Zeitschrift für soziologische Theorie, 19. Verfügbar unter: Link.
Engelschalt, J.; Maibaum, A. (Hrsg.) (2015): Auf der Suche nach den Tatsachen: Proceedings der 1. Tagung des Nachwuchsnetzwerks ‘INSIST’, Berlin.
Krüger, A. K.; Kirchner, S.; Meier, F.; Meyer, U. (2015): Wie geht es weiter mit dem soziologischen Neo-Institutionalismus? In: Apelt, M.; Wilkesmann, U. (Hg.): Die Zukunft der Organisationssoziologie. Wiesbaden: Springer VS. 189-202.
Besio, C.; Meyer, U. (2015): Kompromisse in Forschungsorganisationen. In: Knoll, L. (Hg.): Organisationen und Konventionen. Wiesbaden: Springer VS. 225-247.
Besio, C.; Meyer, U. (2015): Heterogeneity in world society. How organizations handle contradicting logics. In: Holzer, B.; Kastner, F.; Werron, T. (Hg.): Isomorphism and Differentiation: From Globalization(s) to World Society. New York: Routledge. 237-257.
Minnetian, C.; Herder, J.; Wallaschek, S. (2015): Tagungsbericht "Foucault gibt es nicht im Singular" zur Tagung "Überwachen und Strafen heute", 05.-07.11.2015 (Universität Bremen), erschienen bei AG Politische Theorie. Verfügbar unter: Link.
Minnetian, C. (2015): Buchrezension: Spannring, Reingard; Schachinger, Karin; Kompatscher, Gabriela; Boucabeille, Alejandro (Hg.) (2015): Disziplinierte Tiere? Perspektiven der Human-Animal Studies für die wissenschaftlichen Disziplinen, Bielefeld: transcript. In: DNGPS Working Papers/Budrich Journals. Verfügbar unter: Link.

Mohr, H.; Landau, F. (2015a): Kunstorte im Kampf um die Zukunft: Konsequenzen für Berlins (kultur- und raum-)politische Agenda. In: Common. Journal für Kunst und Öffentlichkeit. Kunst-Orte im Wandel, No. 5 (Onlinemagazin). Verfügbar unter: Link.
Mohr, H.; Landau, F. (2015b): Interventionen als Kunst des urbanen Handelns? In: sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 3 (1), 9-14. Verfügbar unter: Link.
Donner, J.; Müller, J. M.; Köppel, J. (2015): Urban heat - towards adapted German cities?. In: Journal of Environmental Assessment Policy and Management, 17 (2): 1550020-1-17. DOI: 10.1142/S1464333215500209. Verfügbar unter: Link.

Köppel, J.; Müller, J. M. (2015): Konzept zur systematischen Erforschung von Umwelt-, Gesundheits- und Akzeptanzaspekten beim Netz- und Speicherausbau. Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
Noack, A (2015): Hermeneutical Interpretations in Ethnographies of Innovations: From New Ideas to Social Innovations. In: Ametowobla, D.; Baur, N.; Jungmann, R. (Hg.): Methods of Innovation Research. Historical Social Research 40 (3), Special Issue. 185-209.
Noack, A.; Schmidt, T. (2015): Innovation und Kommunikation – Raumpionier-Ideen in Stadtquartieren mit ausgeprägten Problemlagen. In: Christmann, G. B. (Hg.): Zur kommunikativen Konstruktion von Räumen. Theoretische Konzepte und empirische Analysen. Wiesbaden: Springer VS. 155-178.
Noack, A. (2015): Soziale Innovationen in Berlin-Moabit. Zur kommunikativen Aushandlung von Neuem durch Raumpioniere im städtischen Kontext. Wiesbaden: Springer VS.
Passoth, J.-H. (2015): Heterogenität und die Hybriden: Die Unbestimmtheiten der Actor-Network-Theory. In: Kron, T. (Hg.): Soziale Hybridität - Hybride Sozialität. Bielefeld: transcript Verlag. 89- 108.
Rowland, N. J.; Passoth, J.-H. (2015): Review Essay: Infrastructure and the state in science and technology studies. Social Studies of Science, 45 (1), 137-145. Verfügbar unter: Link.
Schulte-Römer, N.; Hänel, A. (2015): Dimming it Down: Lighting Conflicts and Regulation - Introduction. In: Meier, J.; Hasenöhrl, U.; Krause, K.; Pottharst, M. (Hg.): Urban Lighting, Light Pollution and Society. New York: Routledge, 100-104.
Schulte-Römer, N. (2015): Innovating in public. The introduction of LED lighting in Berlin and Lyon. Technische Universität Berlin, digitales Repositorium DepositOnce.
Schulte-Römer, N. (2015): Ich sehe etwas, was du nicht siehst – Reflexion über die Wahrnehmbarkeit lichttechnischer Innovation. Auf der Suche nach den Tatsachen: Proceedings der 1. Tagung des Nachwuchsnetzwerks "INSIST", 22.-23. Oktober 2014, Berlin. J. Engelschalt and A. Maibaum, 24-39. Verfügbar unter: Link.

Schulte-Römer, N. (2015): Noch tappen wir im Dunkeln - Allianz gegen Lichtverschmutzung am Mont Mégantic. In: Licht. Zeitschrift für Planung, Design, Technik, Tageslicht, Wissenschaft & Forschung. 67 (2015) Heft 7-8, 90-93. 
Stubbe, J. (2015): Comparative Heuristics from an STS Perspective. Inquiring "Novelty" in Material Practice. In: Historical Social Research, 40 (3), 109-129. Verfügbar unter: Link.
Wentland, A.; Knie, A. (2015): Responsivität beim Verwerten von Wissenschaft. In: Matthies, H.; Simon, D.; Torka, M. (Hg.): Die Responsivität der Wissenschaft. Wissenschaftliches Handeln in Zeiten neuer Wissenschaftspolitik. 1. Aufl. Bielefeld: transcript (Science studies), 133–176.

Aufsätze 2014

Fischer, G. (2014): Webvideo und Remix: Eine spannende Beziehung. Erschienen als Blogbeitrag für das medienwissenschaftliche Forschungsblog der Uni Siegen "Webvideo Cultures", Oktober 2014. Verfügbar unter: Link.
Fischer, G. (2014): Ubuweb – Robin Hood unter den Filesharing-Plattformen.  In: Quottom #4. Heimat und Wahnsinn, Zürich, September 2014.
Fischer, G. (2014): Von Jägern und Samplern. Wie kreativ ist die Remix-Kultur? In: Djordjevic, V.; Dobusch, L. (Hg.): Generation Remix. Zwischen Popkultur und Kunst, iRights, Mai 2014, 69-78.
Engelhardt, A.; Riefling, M. (2014): Pädagogik – Diskurs – Wissen. Ein Bericht aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive zur Tagung „Die diskursive Konstruktion von Wirklichkeit. In: Pädagogische Rundschau.
Dickel, S.; Ferdinand, J.-P.; Petschow, U. (2014): Shared Machine Shops as Real-life Laboratories. Journal of Peer Production. Issue #5: Shared Machine Shops. Verfügbar unter: Link.
Petschow, U.; Ferdinand, J.-P.; Dickel, S.; Flämig, H.; Steinfeldt, M.; Worobei, A. (2014): Dezentrale Produktion, 3D-Druck und Nachhaltigkeit - Trajektorien und Potenziale innovativer Wertschöpfungsmuster zwischen Maker-Bewegung und Industrie 4.0. Schriftenreihe des IÖW 206/14, Berlin. Verfügbar unter: Link.
Hering, L.; Schmidt, R. (2014): Einzelfallanalyse. In: Baur, Nina; Blasius, Jörg (Hg.): Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung. Wiesbaden: Springer VS, 619-632.
Meyer, U.(2014): Zum Verhältnis von Kollektiv- und Individualverkehr. Oder warum Versuche einer Zusammenführung zweier unterschiedlicher organisationaler Felder scheitern. In: Schwedes, O. (Hg.): Öffentliche Mobilität Perspektiven für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung. Wiesbaden: Springer VS, 169-188.
Noack, A.; Schmidt, T. (2014): Soziale Innovationsprozesse und Kommunikation. Raumpioniere und ihre Ideen im Gruppenkontext. In: Löw, M. (Hg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012.
Noack, A. (2014): "Anybody got an idea?" Communicative Forms, Roles and Legitimations in the Communicative Genesis and Negotiation of Social Innovations. In: Knoblauch, H.; Jacobs, M.; Tuma, R. (Hg.): Culture, Communication, and Creativity. Reframing the Relations of Media, Knowledge, and Innovation in Society. Frankfurt/M.: Peter Lang, 99-119.
Passoth, J.-H.; Sutter, T.; Wehner, J. (2014): The Quantified Listener. Reshaping Audiences with Calculated Measurements. In: Hepp, A.; Krotz, F. (Hg.): Mediatized Worlds: Culture and Society in a Media Age. London: Palgrave, 271-287.
Passoth, J.-H.; Wehner, J. (2014): E-Partizipation. Zur Politisierung der Politisierer. In: Löw, M. (Hg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Kongressband zum 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Wiesbaden: Springer VS, 597-614.
Passoth, J.-H. (2014): Mit Stift und Papier in digitalen Welten? Digitale Daten und die epistemischen Regime der Medienforschung. In: Schirmer, D.; Sander, N.; Wenninger, A. (Hg.): Die qualitative Analyse internetbasierter Daten: Methodische Herausforderungen und Potenziale von Online-Medien. Wiesbaden: Springer VS, 261–280.
Passoth, J.-H.; Wehner, J.; Sutter, T. (2014): Vernetzungen und Publikumskonstruktionen im Internet. In: Job, B.; Mehler, A.; Sutter, T. (Hg.): Die Dynamik sozialer und sprachlicher Netzwerke. Wiesbaden: Springer VS, 139-160.
Passoth, J.-H. (2014): Wissenschafts- und Technikforschung. In: Samida, S.; Eggert, M. K. H.; Hahn, H. P. (Hg.): Materielle Kultur. Ein interdisziplinäres Handbuch. Wiesbaden: Verlag J.B. Metzler, 338-342.
Petersen, S.; Rauber, J.; Blind, K (2014): Working Paper: Is Strategic Patenting still in vogue? A Reassessment of Motives to Patent a Decade after the Patent Peak, Verfügbar unter: Link.
Petersen, S.; Blind, K.; Berger, F. (2014): Working Paper: Drivers and Impacts of Patent Claim Amendments.
Petersen, S;. Blind, K.; Riillo, C. (2014): Working Paper: The impact of standards and regulation on innovation in uncertainmarkets. Verfügbar unter: Link.
Schulte-Römer, N. (2014): The Case of Berlin Gas Street Lighting. Translating Engagement into Innovation. In: Knoblauch, H.; Jacobs, M.; Tuma, R. (Hg.): Culture, Communication, and Creativity. Reframing the Relations of Media, Knowledge, and Innovation in Society. Frankfurt a.M.: Peter Lang, 303-324.
Schulte-Römer, N. (2014): Rotterdam unter der Lupe. LUCI-Konferenz aus der Reihe 'City under Microscope'. In: LICHT - Zeitschrift für Planung, Design, Technik, Tageslicht, Wissenschaft & Forschung, 66 (4), 84-88.
Schulte-Römer, N. (2014): On innovation, cities and office chairs. In: Antal, Ariane Berthoin: Research Blog. Verfügbar unter: Link.

Aufsätze 2013

Engelhardt, A.; Riefling, M. (2013): Tagungsbericht: Die diskursive Konstruktion von Wirklichkeit – Interdisziplinäre Perspektiven einer wissenssoziologischen Diskursforschung, 21. und 22. März 2013 Augsburg. In: Zeitschrift für Diskursforschung, 1 (3). Verfügbar unter: Link.
Engelhardt, A.; Kajetzke, L. (2013): Leben wir in einer Wissensgesellschaft? In: Aus Politik und Zeitgeschichte 63 (18-20). Verfügbar unter: Link.
Ferdinand, J.-P.; Gossen, M.; Holzhauer, B.; Scholl, G. (2013): Nanoview – Einflussfaktoren auf die Wahrnehmung der Nanotechnologien und zielgruppenspezifische Risikokommunikationsstrategien. Abschlussbericht des Projekts "Nanoview", im Auftrag des Bundesinstituts für Risikobewertung, Berlin. Verfügbar unter: Link.
Schmidt, R. J. (2013): Regulation of Bodies and Things: A Structurationist Note on Robust Innovation in Regional Clusters. In: Pirani, B. M.; Smith, T. S. (Hg.): Body and Time: Bodily Rhythms and Social Synchronism in the Information Society. Cambridge (Mass.): CSP, 106-131.
Petschick, G.; Schmidt, R. J.; Norkus, M. (2013): Frauenförderung zwischen heterogenen Logiken: Der Fall eines Nachwuchsförderprogramms in der deutschen Exzellenzinitiative. In: Swiss Journal of Sociology 39 (2), 383-404.
Meyer, U. (2013): Self-reinforcing Mechanisms in Organizational Fields: The Development of an Innovation Path in the Car Industry. In: Sydow, J.; Schreyögg, G. (Hg.): Self-Reinforcing Process in and among Organizations. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 17-34.
Mohr, H. (2013): Stadt selbst machen zwischen individueller Aneignung und politischer Verpflichtung. Zur zentralen Kontroverse des Symposiums MYCITY der Urbanen Künste Ruhr. In: Common. Journal für Kunst und Öffentlichkeit. Kunst zum Leben, No.3 (Onlinemagazin). Verfügbar unter: Link.
Noack, A.; Schmidt, T. (2013): Narrating Networks: A Narrative Approach of Relational Data Collection. In: Procedia - Social and Behavioral Sciences Vol. 100, 80-93. Verfügbar unter: Link.
Richter, A.; Noack, A. (2013): Wie geht das: Demokratische Kultur aktivieren? In: Amadeu Antonio Stiftung (Hg.): Region in Aktion. Wie im ländlichen Raum demokratische Kultur gestaltet werden kann. Berlin: Amadeu Antonio Stiftung, 88-93. Verfügbar unter: Link.
Noack, A.; Schmidt, T. (2013): Netzwerk und Narration. Erfahrungen mit der computergestützten Erhebung qualitativer Egonetzwerke. In: Schönhuth, M.; Gamper, M.; Kronenwett, M.; Stark, M. (Hg.): Visuelle Netzwerkforschung. Qualitative, quantitative und partizipative Zugänge. Bielefeld: Transcript-Verlag, 81-97.
Passoth, J.-H.; Rowland, N. J. (2013): What Would Wallace Write? (if he were an ethnographer). Ethnography Matters, Special Issue on: „Ethnography, Speculative Fiction and Design“. Verfügbar unter: Link.
Passoth, J.-H. (2013): Disziplinierung der Bilder, (De-)Stabilisierung der Praxis. Apparate, Settings und Formate als Rekonfigurationen von Sozialität. In: Abel, T.; Deppner, M. (Hg.): Undisziplinierte Bilder. Fotografie als dialogische Struktur. Bielefeld: transcript Verlag, 129–150.
Passoth, J.-H. (2013): Not only Angels in the Cloud. Rechenpraxis und die Praxis der Rechner. In: Passoth, J.-H.; Wehner, J. (Hg.): Quoten, Kurven und Profile – Zur Vermessung der sozialen Welt. Wiesbaden: Springer VS, 255–272.
Passoth, J.-H. (2013): Einleitung. In: Passoth, J.-H.; Wehner, J. (Hg.): Quoten, Kurven und Profile – Zur Vermessung der sozialen Welt. Wiesbaden: Springer VS, 7-25.
Passoth, J-.H.; Rowland, N. J. (2013): Beware of allies! Notes on analytical hygiene in actor-network account-making. Qualitative Sociology 36 (4), 465-483.
Petersen, S. S.: WIPO (2013), World Intellectual Property Report 2013, Verfügbar unter: Link.
Petersen, S. S.: WIPO (2013), Global Innovation Index 2013: Local Dynamics Key to Overcoming Global Innovation Divide. Verfügbar unter: Link.
Schulte-Römer, N. (2013): Fair Framings. Arts and Culture Festivals as sites for technical innovation. In:  Ahrweiler, P.; Viale, R. (Hg.): Mind & Society - Cognitive Studies in Economics and Social Sciences. Special Issue on "Cultural and Cognitive Dimensions of Innovation", 12 (1), 151-165.
Schulte-Römer, N. (2013): How Lighting Designers See. Creating and Crossing Professional Boundaries. In: Ritter, J. (Hg.): Convention Proceedings. PLDC 4th Global Lighting Design Convention, Gütersloh: VIA-Verlag, 44-47.
Schulte-Römer, N. (2013): Von der Chip-Birne zum Lampinaire. Bericht von der 'SIL - Strategies in Light Europe 2012' in München. In: LICHT - Zeitschrift für Planung, Design, Technik, Tageslicht, Wissenschaft & Forschung, 65 (1-2), 84-85.
Schulte-Römer, N. (2013): Die Nacht im künstlichen Licht. Schön, gefährlich, unschätzbar - Tagungsbericht. In: LICHT - Zeitschrift für Planung, Design, Technik, Tageslicht, Wissenschaft & Forschung, 65 (7-8), 86-89.
Schulte-Römer, N. (2013): Licht als Botschafter. Marseille lud ein zu 'City under Microscope'. In: LICHT - Zeitschrift für Planung, Design, Technik, Tageslicht, Wissenschaft & Forschung, 65 (11-12), 20-23.
Schulte-Römer, N. (2013): Städtisches Nachtleben und nächtliches Stadtlicht. Alles unter Kontrolle?. In: Das Archiv - Magazin für Kommunikationsgeschichte, 3, 26-35. Verfügbar unter: Link.
Schulte-Römer, N. (22.04.2013): Public controversy over public lighting - a unique opportunity to study light in space. In: Edensor, Tim; Millington, Steve; MMU Light Research Blog. Verfügbar unter: Link.
Ahrend, Ch.; Stock, J. (2013): Der Benchmark ist doch immer das heutige Verhalten. Alltagserfahrungen mit dem Elektroauto aus Sicht der Nutzer/-innen. In: Keichel, M.; Schwedes, O. (Hg.): Das Elektroauto. Mobilität im Umbruch, Wiesbaden: Springer VS. ​105-126.

Aufsätze 2012

Stubbe, J.; Töppel, M. (2012): Ein modellbasierter Ansatz zur Rekonstruktion von Interaktivitätsverläufen. In: Stubbe, J.; Töppel, M. (Hg.): Muster und Verläufe der Mensch-Technik-Interaktivität. In: Technical University Technology Studies Working Papers TUTS-WP-2-2012. 35-43. Verfügbar unter: Link.
Scholl, G.; Petschow, U.; Ferdinand, J.-P. (2012): Deliberating Converging Technologies - An International Comparative Perspective on Public Engagement with Emerging Technologies: Preface to the Special Edition. In: International Journal of Emerging Technologies and Society 10, 1-5.
Pronzini, A.; Besio, C.; Schmidt, R. J. (2012): Versprechen der Innovation. In: Bormann, I.; John, R.; Aderhold, J. (Hg.): Indikatoren des Neuen: Innovation als Sozialmethodologie oder Sozialtechnologie? Wiesbaden: VS Verlag, 155-175.
Besio, C.; Schmidt, R. J. (2012): Innovation als spezifische Form sozialer Evolution: Ein systemtheoretischer Entwurf. In: Technical University technology studies working papers TUTS-Working-Paper 3/2012.
Neumann, A.; Schmidt, T. (2012): Auf den Inhalt kommt es an: Netzwerkstrukturen aus sozialkonstruktivistischer Sicht. In: Hennig, M.; Stegbauer, C. (Hg.): Die Integration von Theorie und Methode in der Netzwerkforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 195-206.
Passoth, J.-H.; Peuker, B.; Schillmeier, M. (2012) - Introduction. In: Passoth, J.-H.; Peuker, B.; Schillmeier, M. (Hg.): Agency without Actors? New Approaches to Collective Action. London: Routledge, 1-11.
Passoth, J.-H. (2012): Heterogene Praktiken, Variable Kreativitäten. In: Göttlich, U.; Kurt, R. (Hg.): Improvisation, Spontaneität und Kreativität. Wiesbaden: Springer VS, 45–62.
Passoth, J.-H. (2012): Dinge der Wissenschaft. In: Maasen, S.; Kaiser, M.; Reinhart, M.; Sutter, B. (Hg.): Handbuch Wissenschaftssoziologie. Wiesbaden: Springer VS, 203–212.
Passoth, J.-H. (2012): Doppelbesprechung: Wege zu einer Soziologie der Dinge. In: Soziologische Revue 35 (3), 305–310.
Passoth, J.-H.; Stock, J. (2012): Forschungspraxis in der Innovationsgesellschaft. In: 3. WZB-Mitteilungen 137, 46–48.
Wehner, J.; Passoth, J.-H.; Sutter, T. (2012): Gesellschaft im Spiegel der Zahlen – Die Rolle der Medien. In: Hepp, A.; Krotz, F. (Hg.): Mediatisierte Welten: Beschreibungsansätze und Forschungsfelder. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 59-86.
Wieser, M.; Passoth, J.-H. (2012): Medien als soziotechnische Arrangements. Zur Verbindung vom Medien- und Technikforschung. In: Greif, H.; Werner, M. (Hg.): Vernetzung als soziales und technisches Paradigma. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 101-122.
Schulte-Römer, N. (2012): Digitalisieren und sparen. Lichtkonzepte für Städte und Kommunen gefragt. In: WZB-Mitteilungen 136, 18-21.
Ahrend, C.; Menke, I.; Stock, J. (2012): Der Benchmark ist doch immer das heutige Verhalten! Eine Qualitative Studie zu den Nutzer/-innen von Elektrofahrzeugen. In: Ergebnisbericht, TU Berlin. Verfügbar unter: Link.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe